Wir backen´s. Gemeinsam.
Sicherheit kann nur geben,
wer sich selbst sicher ist
Zur Startseite
Zur Startseite
Ireks
Deutsch> QUALITÄT> Rohstoffsicherheit

Produktqualität beginnt beim Rohstoff

Bei IREKS werden alle Rohstoffe intensiv kontrolliert. Insbesondere unser Ultraspurenanalytik-Labor ermöglicht eine hoch sensible Überprüfung auf geringste Rückstände von Schwermetallen und Pestiziden.

Nur wer beste Rohstoffe für seine Produkte verwendet, kann auch erstklassige Backzutaten herstellen. Deshalb sind uns die Qualität und die Sicherheit aller bei IREKS eingesetzten Komponenten außerordentlich wichtig.

Alle Rohstoffe werden in unserem Labor einer intensiven und systematischen Qualitätskontrolle unterzogen. Die gleichen strengen Kriterien gelten für Rohstoffe, die wir selbst herstellen.

Damit wir diesem Anspruch gerecht werden können, betreibt IREKS Lebensmittellaboratorien an allen weltweiten Standorten, in der Zentrale in Kulmbach jedoch ein ganz besonderes:

Das Ultraspurenanalytik-Labor. Die technische Ausrüstung und seine Leistungsfähigkeit reichen weit über das gesetzlich vorgeschriebene und in der Branche übliche Maß hinaus. Ausgestattet mit modernsten Apparaturen und Messverfahren, liefert es eine hoch sensible Überprüfungsmöglichkeit für alle Rohstoffe. Sie werden auf geringste Rückstände von Schwermetallen und Pestiziden geprüft – bis zu 1 g in 1.000.000 Tonnen des Rohstoffs.

So können wir Rohstoffe noch sorgfältiger aussuchen und natürliche Produkte von höchster Reinheit einsetzen – damit IREKS-Kunden absolut sicher sind.