Wir backen´s. Gemeinsam.
In der Welt zu Hause,
in Kulmbach daheim
Zur Startseite
Zur Startseite
Ireks

Unsere Region – Ihre neue Heimat?

Unser Unternehmen ist in Oberfranken zu Hause. Hier sind wir fest verwurzelt. Daher möchten wir Ihnen nicht nur IREKS vorstellen, sondern auch unsere Begeisterung für Kulmbach und die Region mit Ihnen teilen. Und wer weiß, vielleicht ist unsere Heimat ja auch schon bald Ihre?

 

Naturerlebnisse

Gelegen zwischen Frankenwald, Fichtelgebirge, Fränkischer Schweiz und Obermaintal lädt der Landkreis Kulmbach zu jeder Jahreszeit zu zahlreichen Freizeitaktivitäten ein – für Actionliebhaber und Ruhesuchende zugleich! Von gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen, Badeseen sowie Ski- und Langlaufpisten bis hin zu eindrucksvollen Ausflugszielen wird allerhand geboten.

 

Kulturschätze

Wer kulturell interessiert ist, wird sich über Freilicht- und Naturbühnen, kleine Schauspielhäuser und jede Menge Museen freuen. Mit den Wagnerfestspielen in Bayreuth, den Bamberger und Hofer Symphonikern, dem Coburger Samba-Festival, den Plassenburg Open Airs oder dem Festival „Die Festung rockt“ in Kronach kann sich Oberfranken auch hören lassen!

 

Familienparadies

Für Familien bietet die Region ein engmaschiges Netz an Kinderbetreuungsangeboten sowie zahlreiche Bildungseinrichtungen. Verhältnismäßig günstige Miet- und Baulandpreise sowie niedrige Lebenshaltungskosten geben Freiraum für die vielen Freizeitaktivitäten. Eine Besonderheit der Region sind die zahlreichen Vereine, die eine gute Möglichkeit bieten, Kontakte zu knüpfen und die örtliche Kultur besser kennenzulernen.

 

Genussregion

Oberfranken sind echte Genießer. Wie sollte es auch anders sein, bei der kulinarischen Vielfalt? Mit rund 200 Betrieben hat Oberfranken die größte Brauereidichte weltweit! Und auch Bäckereien (eine auf ca. 2.000 Einwohner) und Metzgereien (eine auf ca. 1.500 Einwohner) gibt es reichlich. Ein wichtiger Bestandteil der fränkischen Kultur sind zudem die vielen Wirtshäuser und Biergärten. Hier verbinden sich Spezialitäten mit der oberfränkischen Gemütlichkeit und Bierkultur auf besondere Art.

 

Fränkische Geselligkeit

Die Menschen sind es, die diese Gegend zu etwas ganz Besonderem machen: unverfälscht, heimatverbunden und gerade heraus. Einfach echt. Ein wenig gemütlich, vor allem aber auch herzlich und sehr gesellig. Ob im Wirtshaus, zur Brotzeit oder auf einer der vielen traditionsreichen Kirchweihen (echt oberfränkisch: „Kerwa“) – Anlässe für ein fröhliches Beisammensein gibt es genug.

 

Wir finden, dass es sich in Oberfranken sehr gut wohnen, leben und arbeiten lässt und wir sind mit unserer Meinung nicht alleine! Das zeigt auch ein Filmprojekt des Demografie-Kompetenzzentrums Oberfranken:

Worauf warten Sie noch? Lernen Sie uns und unsere Heimat näher kennen!