Wir backen´s. Gemeinsam.
IREKS Qualitäts- & Nachhaltigkeitsfeed
Zur Startseite
Zur Startseite
Ireks
Deutsch> QUALITÄT> Qualitäts- und Nachhaltigkeitsfeed> Energieeffizienz-Ziel: 15 % in 15 Jahren

Energieeffizienz-Ziel: 15 % in 15 Jahren

Unser Energiesparziel für 2024 lautet „15 % in 15 Jahren“! Damit wollen wir an den Erfolg unseres Ziels für 2019 anknüpfen und weiter an unserer Energieeffizienz arbeiten.

Das Energiemanagement ist ein Fokusthema für IREKS. Unser 11-köpfiges Energiemanagement-Team arbeitet stetig an der Verbesserung unserer Energieeffizienz und der Reduktion unseres Energieverbrauchs.

Für den Zeitraum von 2010 bis 2019 hatten wir uns das Ziel gesetzt, unsere Energieeffizienz um 10 % zu steigern. Dafür wurden verschiedenste Maßnahmen ausgearbeitet und mehr als 100 davon umgesetzt. Neben zahlreichen Modernisierungsaktivitäten zählen hierzu auch Prozess- und Anlagenoptimierungen sowie verschiedene Großprojekte. Konkrete Beispiele dafür sind die Umrüstung unserer Mälzereien auf Brennwerttechnik, unsere Blockheizkraftwerke oder der Neubau ganzer Produktionseinheiten wie unseres Sudhauses, in dem wir Malzextrakt und Sauerteige herstellen. Aber auch kleinere Verbesserungsvorschläge von Mitarbeitenden, wie etwa die Installation von Bewegungsmeldern oder LED-Leuchtmitteln, konnten berücksichtigt werden.

So wurde der anvisierte Meilenstein in 2019 erfüllt und wir konnten pro Jahr ca. 4.570 t CO2 einsparen. Das entspricht etwa dem Durchschnittsverbrauch von 1.200 Haushalten.

An diesen Erfolg möchten wir mit unserem neuen Ziel anknüpfen, das wir uns für den Zeitraum bis 2024 gesetzt haben. Auch wenn es immer herausfordernder wird, Einsparpotentiale zu finden, soll das Effizienz-Ziel mit unveränderter Effizienzsteigerungsrate fortgeschrieben werden, also 15 % in 15 Jahren!

 

Beispiel für unsere Energieeffizienz-Maßnahmen: Eines unserer Blockheizkraftwerke am Standort Kulmbach